Sperrstangen / Ladebalken

Ladebalken, Sperrstangen und Sperrbalken zur Ladungssicherung in LKW und Kleintransportern

In absteigender Reihenfolge
In absteigender Reihenfolge

Sperrbalken und Ladebalken sind flexibel, leicht und robust

Ladebalken Mit Sperrstangen, Sperrbalken und Ladebalken zur Ladungssicherung holen Sie sich echtes Profi-Zubehör ins Unternehmen. Eine stabile PVC-Ummantelung schützt sowohl Ihre Ware als auch die Balken und Stangen und macht sie dadurch wesentlich langlebiger. Alle Artikel sind zudem aus hochfestem Aluminium gefertigt, was bedeutet, dass die Stangen enorm leicht und trotzdem ungeheuer robust sind.

Stichwort leicht:  Ladebalken und Sperrstangen zählen zu den einfachsten und anwenderfreundlichsten Zubehör-Artikeln der Ladungssicherung. Durch einfaches Verspannen zwischen den Bordwänden können Sie das Maximum an Blockierkraft erreichen. Bei der vertikalen Ladungssicherung bieten die beidseitig rutschfesten Gummifüße der Sperrstangen idealen Halt und Schonung von Decke und Boden. Die Belastbarkeit der einzelnen Produkte beträgt 140 bis 500 daN - Ihre Ladung ist also bestens gesichert.

Die Vorteile von Ladungssicherungs-Stangen und -Balken auf einen Blick:

Sperrbalken - Maximale Nutzung des gesamten Ladevolumens von LKW und (Klein-) Transporter.
- Schnelle Entlastung beim Be- und Entladen der Ladung.
- Flexibler Einbau auf den Millimeter genau.
- Leicht und robuste Verarbeitung dank Aluminium. 
- Langlebigkeit und Schutz der Ladung dank PVC-Ummantelung.
- Horizontale und vertikale Ladungssicherung möglich (bei Sperrstangen).
- Einfache Anbringung und Kombination mit Airlineschiene, Zurrpunkten und Zurrschienen.
- Hohe Sicherheit und Kompatibilität dank genormter Lochmaße. 

Jede Ladungssicherungs-Stange ist mit Zurrschienen und Zurrpunkten kombinierbar

Ladungssicherungs-StangeSperrstangen, Lade- und Sperrbalken lassen sich wunderbar mit Zurrschienen, Zurrpunkten oder Airlineschienen kombinieren. Die Schienen schließen bündig mit der Bordwand ab und Sie sparen wertvolle Ladefläche, da die komplette Fahrzeuginnenbreite genutzt werden kann. Sollte Ihr Transporter über Zurrschienen am oder im Fahrzeugboden oder an den Dachholmen verfügen, können Sie die Sperrstangen und Balken senkrecht einsetzen.  Sind die Schienen oder Zurrpunkte an den seitlichen Fahrzeugholmen befestigt, ist der waagrechten Einsatz der Ladungssicherungs-Stangen möglich.

Welche Stange für welchen Zapfen?

Anhand der Endzapfen können Sie die Ladungssicherungs-Stangen kategorisieren und erkennen, für welche Art der Befestigung sich die jeweilige Sperrstange, Sperrbalken oder Ladebalken eignet. Es gibt zylindrische und konische Zapfen, Kombizapfen, sowie Zapfen für Stäbchenschienen oder Airlineschienen. Die Durchmesser der einzelnen Zapfen variieren je nach Produkt.

Mehr Platz und Sicherheit für Ihre Ladung

SperrstangenDer (teilweise stufenlose) Verstellbereich unserer Sperrstangen und Sperrbalken reicht je nach Artikel von 1.250 bis 2.750mm. Die Verstellung des Teleskopwegs erfolgt mithilfe von Schrauben, Nieten oder Schnellverschlüssen. Einige Sperrbalken verfügen über einen verkürzten Teleskopweg von 100mm und sind vorwiegend für den Einsatz in Lochschienen konstruiert. Diese Ladungssicherungs-Schienen eignen sich vor allem für Kofferaufbauten oder Kleintransporter und sind aufgrund der vorgegebenen Rasterungen weniger flexibel.

Aufgrund ihrer Verstellbarkeit bieten Ihnen die Ladebalken, Sperrstangen und Sperrbalken zwei zusätzliche Vorteile: Sie können sie der jeweiligen Ladefläche Ihres LKW oder Kleintransporters anpassen und sind bei Nichtgebrauch schnell zusammengeschoben um Platz zu sparen.

Sperrstangen-Sets mit Airlineschiene: perfekte Ladungssicherung für Kleintransporter und Pkw

Ladungssicherungs-Stangen Nicht jedes Unternehmen verfügt über große LKW, um seine Ladung zu transportieren. Damit auch Kleintransporter nicht auf die wertvollen Ladungssicherungs-Stangen verzichten müssen, können Sie in unserem Shop spezielle Sperrstangen-Sets kaufen. Die Sets bestehen aus ein bzw. zwei Sperrstangen sowie zwei bzw. vier Airlineschienen aus hochwertigem Aluminium. Die Stangen können Sie wahlweise mit oder ohne Schutzschlauch bestellen.

Montage zur formschlüssigen Ladungssicherung

Die Sperrstangen-Sets eignen sich für Fahrzeuge der Sprinter- und Transporter-Klasse. Montieren Sie die Stangen einfach hinter der Schiebetür des Wagens und parallel gegenüberliegend an der Fahrzeugwand. Zwischen den Schienen können Sie die Stangen dann variabel spannen. Im Idealfall haben Sie am Ende eine formschlüssige Ladungssicherung, die weder Ihr Fahrzeug noch die Ware beschädigen kann.

Die Sperrstangen-Sets eignen sich für:

  • Mercedes Sprinter
  • VW Transporter
  • VW Crafter
  • Citroen C35
  • Fiat Ducato
  • Peugeot Expert
  • Peugeot J5 
  • Opel Vivaro

Durch ihre optimalen Maße und den geringen Wandstärken passen die Sperrstangen und Schienen in jeden Laderaum und sind ideal geeignet für den Einsatz in Pkws, Anhängern und Transportern/Sprintern. Zusätzlich lassen sich auch Fittinge in den Airlineschienen als Verbindungsmittel für vorhandene Zurrgurte einsetzten. Alternativ können Sie auch Zurrgurte mit angenähten Fittingen als Beschlag verwenden.

Hinweis: alle Sperrstangen sind mit anderen Airlineschienen kompatibel.