Logistik in Planenfahrzeugen

Logistik in PlanenfahrzeugenPlanenfahrzeuge werden rund um den Globus sehr gerne als Transportmittel eingesetzt. Für die optimale Ausnutzung des Laderaums gibt es verschiedene Transport- und Sicherungssysteme. Eine einfache und effiziente Lösung sind Sperrbalken, die an einer Deckenschiene fest integriert werden und auf diese Weise immer mit an Bord sind, wenn sie benötigt werden. Nach jeder Teilentladung werden die Balken ein Stückchen weiter nach hinten im Laderaum geschoben und sichern bei der Weiterfahrt Ihre restliche Ladung. Die Balken sind sehr leicht und besitzen dennoch eine Blockierkraft von bis zu 2000 daN. Sollten Sie die Balken einmal nicht benötigen, klappen sie diese einfach nach oben an die Decke. Sie blockieren somit keinerlei Stauraum, den Sie in Ihrem Laderaum für andere Güter benötigen.

Ein Zurrlatten- und Sperrbalkensystem für verschiedenartige Transportaufgaben

Ein Zurrlatten- und Sperrbalkensystem für verschiedenartige TransportaufgabenBei diesem System werden Zurrlatten an den Wänden des Planenfahrzeugs angebracht. Diese sind fest verankert und enthalten Hunderte von Anschlagpunkten. Das enge Lochraster ermöglicht so eine zentimetergenaue und sekundenschnelle formschlüssige Ladungssicherung. An den Seitenschienen werden dann, je nach Sicherungs-Herausforderung, Zurrgurte, Sperrbalken oder Absperrstangen angebracht. Auf diese Weise können Sie mit wenigen Handgriffen den Laderaum Ihres Fahrzeugs in Längs- oder Querrichtung segmentieren, je nachdem, welche Ladegüter sie gerade sichern müssen. Ein weiterer Vorteil dieses Systems ist es, dass Sie sich weniger Gedanken um die richtige Lastverteilung und die Achslast machen müssen.

Doppelstocksystem für eine zweite Ebene in Ihrem Planenfahrzeug

Doppelstocksystem für eine zweite Ebene in Ihrem PlanenfahrzeugViele Ladegüter sind sperrig und verbrauchen eine Menge Platz im Laderaum. Die Konsequenz ist, dass Sie Ihre Touren weit unter der zulässigen Nutzlast fahren müssen. Sie können mit einem Doppelstocksystem einfach eine zweite Ebene schaffen und Ihr Ladevolumen somit verdoppeln. Zum Beispiel können Sie anstatt 33 Paletten-Stellplätze für Europaletten mit diesem System Platz für 66 Stellplätze schaffen. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass die Ladebalken, auch zusätzlich zur formschlüssigen Ladegut-Sicherung, genutzt werden können. Mit einem Doppelstocksystem können Sie Ihr Transportvolumen erheblich vergrößern und wesentlich effizienter ausnutzen.

Natürlich finden Sie alle oben genannten Systeme in vielfältigen Ausführungen in unserem Shop „Ladungssicherung.eu“. Mit Sicherheit finden Sie hier eine Lösung, die speziell auf Ihre Güter abgestimmt ist und die Sicherheit in Ihrem Planenfahrzeug erheblich erhöhen wird. Wenn Sie Fragen zur optimalen Ladungssicherung haben, wenden Sie sich an unser Beraterteam! In unserem Ratgeber finden Sie auch Informationen über die Ladungssicherung in Kofferfahrzeugen und Sonderaufbauten.

Unsere TOP-Produkte