Prüfgeräte & Messgeräte

Prüfgeräte & Messgeräte - zum Messen der Vorspannkräfte

In absteigender Reihenfolge
In absteigender Reihenfolge

Prüfgeräte und Messgeräte: Damit Richtlinien und Gesetze problemlos eingehalten werden können

Prüfgeräte und Messgeräte: Damit Richtlinien und Gesetze problemlos eingehalten werden können

Prüfgeräte und Messgeräte sind vor dem Transport von Gütern einfach unverzichtbar. Mit ihrer Hilfe können die notwendigen Richtlinien und Gesetze relativ problemlos eingehalten werden, so dass es nicht zu prekären oder gar gefährlichen Situationen kommen kann.
Mit unseren Geräten finden Sie für Ihren Transport immer die optimale Lösung: Erfahren Sie auf diese Weise die korrekte Anzahl an Zurrgurten oder sorgen Sie an den Gurten für die richtige Vorspannkraft. Wer nach Gefühl eine Schätzung wagt, liegt nämlich in vielen Fällen falsch und riskiert nicht nur eine eventuelle Strafe, sondern nimmt auch in Kauf, dass Mitarbeiter und Ladegut Schaden nehmen können. Lassen Sie es in Ihrem Betrieb nicht so weit kommen!

Praktisches Zubehör für Ihr Unternehmen

Praktisches Zubehör für Ihr Unternehmen

Ob Handkraftmessgerät, Vorspannprüfzange für Zurrgurte oder spezieller Winkelmesser für die Ladungssicherheit: Bei uns finden Sie viele Hilfsmittel, die Ihnen den Alltag in Ihrem Betrieb deutlich erleichtern. Dank der hochwertigen Prüfgeräte und Messgeräte sparen Sie nicht nur jede Menge Zeit, sondern ersparen sich auch jede Menge Ärger. Eine echte Bereicherung ist beispielsweise unser Vorspannkraft-Messgerät, das wir Ihnen in einem eleganten und chromatierten Alu-Koffer liefern. Es entspricht selbstverständlich den Anforderungen nach DIN EN 12195-2 und ist für alle Gurtbandbreiten bis 50 Millimeter geeignet. Mit seiner Hilfe ist nicht nur die Prüfung der Spannseite möglich, sondern auch die sichere Kontrolle der Gegenseite. Übrigens: Ein hilfreicher Zurrmittelrechner wird gleich mitgeliefert! Nicht weniger praktisch ist unser Handkraftmessgerät „SpannControl“, das sofort versandbereit auf Sie wartet. Es ist im Rahmen des De-minimis-Programms sogar förderfähig und wurde mit Signalknopf und Signalleuchte ausgestattet. Ein Batteriesatz (9-Volt-Blocksatz) ist übrigens im Lieferumfang enthalten.

Klein, günstig und extrem praktisch

Klein, günstig und extrem praktisch

Wer in Ihrem Betrieb für die die Verladung und den Transport zuständig ist, wird ihn sicherlich bald nicht mehr aus der Hand geben wollen: den Winkelmesser zur Ladungssicherung, der nicht nur den Vertikalwinkel α (Niederzurren), sondern auch den Horizontalwinkel β (Direktzurren) berechnet. Er arbeitet natürlich vollkommen präzise und exakt, so dass Sie sich auf seine Berechnung in jedem Fall verlassen können. Aufgrund der genauen Winkelangabe sind Sie schnell und problemlos in der Lage, die Zurrmittel korrekt zu dimensionieren. Ein weiterer unentbehrlicher Helfer ist die Vorspannprüfzange für Zurrgurte. Das patentierte Vorspannmessgerät wurde unter anderem durch das 3G Europäische Kompetenzzentrum in Fulda zertifiziert und erfüllt natürlich ebenfalls alle erforderlichen Richtlinien. Die Handhabung ist einfach und unkompliziert, so dass Sie die Vorspannkraft Ihrer Zurr- und Spanngurte jederzeit und sehr schnell überprüfen können. Sie erhalten dieses innovative Gerät in einem ansprechenden Schutz- und Aufbewahrungskoffer, eine Bedienungsanleitung in deutscher Sprache gehört natürlich dazu. Sie möchten noch mehr über unsere Prüfgeräte und Messgeräte erfahren? Dann schauen Sie sich die ganze Bandbreite unserer Produkte in aller Ruhe an. Das kompetente Team unserer Beratungshotline beantwortet gerne Ihre Fragen.